coach@school e.V. stellt neun öffentlichen Hamburger Bücherhallen Bücherkoffer und Bücher sowie das Begleitmaterial als Leihgabe zur Verfügung. Bis Ende 2019 werden es 16 Bücherhallen sein. Die Lesefreude soll bei den Kindern geweckt und die Lesefähigkeit mit den mehrsprachigen Büchern noch mehr ausgebaut werden. Eltern sollen motiviert werden, mit ihren Kindern gemeinsam in ihrer Muttersprache zu lesen. Im Gegenzug unterstützt die Bücherhalle coach@school e.V. bei ihren Bemühungen, Pädagogen, Eltern und Kinder im Stadtteil auf das Programm und auf die mehrsprachigen Bücher hinzuweisen.