(ehrenamtlich)

Nicole Masanek hat nach einem abgeschlossenen Studium der Fächer Deutsch und Geschichte auf Lehramt und einer literaturwissenschaftlichen Promotion viele Jahre als Oberstudienrätin und Sprachförderkoordinatorin an verschiedenen Hamburger Schulen (Gymnasium, Stadtteilschule) gearbeitet. Außerdem war sie lange als Fortbildnerin mit Schwerpunkt „Förderung der Lesekompetenz“ am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg tätig und gestaltete die Implementation von Lautleseverfahren (Lesecoaches, Lesepaten) an verschiedenen Schulen intensiv mit. Seit einigen Jahren arbeitet sie an der Universität Hamburg. Ihre Interessens- und Forschungsschwerpunkte liegen dabei im Bereich der Lehrerprofessionalisierung im Fach Deutsch sowie bei Themen rund um das literarische Lernen und der Förderung der Lesekompetenz. Nicole Masanek ist Mutter von zwei Kindern.