Der 23. April 2021 ist der Welttag des Buches. Ein schöner Anlass für das NDR Journal, bei Cornelia Funke in Malibu (kurz vor ihrem Umzug in die Toskana) nachzufragen, was sie an unserem Bücherkoffer begeistert.”Mir gefällt es so gut, dass die Ansätze des Bücherkoffers so freudig und abenteuerlustig daherkommen”. Kinder, die nicht in unserer Sprache zuhause sind, lernen mit den Büchern, wie schön die deutsche Sprache ist und was für ein Schatz ihre eigene Familiensprache ist. Aber seht und hört selbst.